Der Formel 1 Sprint ist seit 2021 ein neues Format, um die Startaufstellung für das Rennen am Sonntag festzulegen. Alles über Punkte, Details über das Rennen und den Ablauf des Rennwochenendes findest du in diesem Post.

Zum Test dieses neuen Formats gab es bislang drei Sprintrennen in der letzten Saison und dieses Jahr wird es ebenfalls wieder drei Sprintrennen geben. In dieser Saison wird es in Großbritannien (Silverstone), Österreich (Spielberg) und Brasilien (Sao Paulo) das Sprint-Format geben.

Im Spiel könnte es sein, dass der Sprint im Karrieremodus auch nur bei diesen drei Rennen vorkommt. Ich schätze aber, dass es möglich sein wird, für jedes Rennen auch ein Sprintrennen einzustellen.

Rennwochenende mit Sprintrennen

Im Sprint-Format gibt es für die Fahrer und Teams ein freies Training weniger als im regulären Format. Der grundsätzliche Ablauf zum Sprint-Wochenende sieht folgendermaßen aus:

  • Freitag: 1. Freies Training, dann Qualifying für Sprint-Rennen
  • Samstag: 2. Freies Training, dann Sprint-Rennen
  • Sonntag: Normales Rennen (wie gehabt)

Im Qualifying nach dem ersten freien Training wird die Startaufstellung für das Sprintrennen festgelegt. Das Sprintrennen hat eine verkürzte Renndistanz und das Ergebnis des Sprints ist gleichzeitig die Startaufstellung für das normale Rennen am Sonntag.

Die Renndistanz für das Sprintrennen beträgt nur 100km, das entspricht einem Drittel der regulären Renndistanz (305km). Dadurch müssen die Fahrer im Sprint keine Boxenstopps machen. Für die Startaufstellung ist die Reifenwahl frei.

Anzeige: Affiliate Link (https://amzn.to/3Mf7TNE)

WM-Punkte für das Sprint-Rennen

Die ersten acht Plätze erhalten auch WM-Punkte für ihr Ergebnis im Sprint. Die Punktevergabe für den Sprint sieht folgendermaßen aus:

WM-Punkte für das Sprintrennen
Platzierung WM-Punkte
#1 8
#2 7
#3 6
#4 5
#5 4
#6 3
#7 2
#8 1

Damit sind die maximal erreichbaren Punkte für ein Sprintwochenende deutlich höher, als bei einem regulären Rennwochenende. So kann ein Fahrer 8 Punkte für Platz 1 beim Sprint, 25 Punkte für Platz 1 beim Rennen und einen Extrapunkt für die schnellste Rennrunde im Rennen erzielen. Damit ist die maximale Punktzahl für das Sprint-Wochenende 34 WM-Punkte.