Dieser Artikel beleuchtet die Effizienz der einzelnen Produktionsgebäude im Landwirtschafts Simulator 22.

Seit dem Landwirtschafts Simulator 22 gibt es jetzt endlich Produktionsketten. Auf dieses Feature habe ich mich besonders gefreut, wahrscheinlich auch um in den Game-Files zu graben und solche Tabellen zu erstellen. Wer also nach der Effektivität und Effizienz einzelner Produktionsgebäude sucht ist mit diesem Artikel gut beraten.

Produktionsketten

Endlich sind sie da - Produktionsketten. GIANTs hält sich mit der Dokumentation der Produktionsketten ein bisschen bedeckt obwohl sie selber so eine gute Grafik gemacht haben:

Produktionsketten im Landwirtschafts Simulator 22 - Quelle: GIANTs Blog

Das komplexeste Produkt ist also der Kuchen :) - viele fragen sich vielleicht lohnt es sich überhaupt den Kuchen herzustellen oder die Produkte einzeln zu verkaufen? Deswegen habe ich mich gestern hingesetzt die Game-Files nach den Produktionsketten Daten durchforstet, in Python mir ein kleines Skript geschrieben und rausgekommen sind die Tabellen welche es hier zu finden gibt.

Wer selber in den Game-Files graben will, diese findet ihr in eurem Installationsordner und sind in dem Maschinenlesbaren wie auch Humanreadable Format: *.XML (Extensible Markup Language) hinterlegt.

Verkaufspreise der Erzeugnisse schwanken auch ein bisschen über das Jahr.
Schwankungen der Verkaufspreise

Erklärung zu den Tabellen

Vielleicht sollte ich zu den Tabellen noch einiges erklären: Ich habe immer die Produktionsstätte dazu geschrieben, wie auch die Eingangsmaterialien in den Tabellen "Eingang" genannt. In der Spalte "Ausgang" findet sich das Erzeugnis, wie zum Beispiel Kuchen oder Brot. Die Wertsteigerung gibt an, um wieviel Prozent sich der Wert gesteigert hat. Am Ende der Tabelle, in der Spalte "Multiplikator" steht der Multiplikator, mit dem sich der Wert steigert.

Die Liter Preise in den Tabellen sind für den Schwierigkeitsgrad: Schwer. Dies ändert natürlich nichts an den Wertsteigerungen.

Falls es noch Fragen zu den Tabellen gibt, oder Fehler, bitte gerne in die Kommentare :)

Beispiel: Brot

Brot hat eine Wertsteigerung von ungefähr 40%. Verkauft man also das Mehl nicht, sondern lässt es durch die Bäckerei mit viel Liebe zu Brot verarbeiten erhält man eine Steigerung von 40% gegenüber dem Verkaufspreis der Zutaten. Die Verkaufspreise sind natürlich immer die Mittelwerte, es kann sich also lohnen zum Beispiel trotz der geringen Wertsteigerung von z.B. Sonnenblumenöl trotzdem Sonnenblumenöl herzustellen, wenn der Preis im aktuellen Monat für Sonnenblumen niedrig ist.

LS22: Produktionstabellen DOWNLOAD
Download der Produktionstabellen für den Landwirtschafts Simulator 22

Fruchtarten und ihr Ertrag

LS 22: Fruchtarten und ihr Ertrag
Der Landwirtschafts-Simulator 22 ist nun endlich erschienen. Viele fragen sich, welche Fruchtarten die Ertragsreichsten sind und was am meisten Geld bringt. Diese Fragen werde ich so gut wie möglich beantworten.

Verkaufspreise der Fruchtarten

LS22: Verkaufspreise der Fruchtarten
Seit dem LS22 gibt es Jahreszeiten, deshalb gibt es jetzt auch jahreszeitenangepasste Verkaufspreise der einzelnen Früchte. Wann es sich lohnt welche Frucht zu verkaufen, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Molkerei

Schneiderei

Spinnerei

Müslifabrik

Ölmühle

Sonnenblumenöl lohnt sich eher nicht. Jedoch kann es sich in bestimmten Jahreszeiten trotzdem lohnen die Sonnenblumen zu Öl zu verarbeiten.

Zuckerfabrik

Mit einer Wertsteigerung von über 100% könnte sich die mühsame Rübenernte auch lohnen.

Schreinerei

Möbel zu verkaufen lohnt sich auch.

Bäckerei

Update: Da hatte sich in vorherigen Versionen ein kleiner Fehler eingeschlichen! Sorry dafür :)

Traubenfabrik

Getreidemühle

Sägemühle

Download der Tabellen

LS22: Produktionstabellen DOWNLOAD
Download der Produktionstabellen für den Landwirtschafts Simulator 22