In diesem Post erfährst du, mit welcher Grafikkarte du Elden Ring in FullHD, QHD, 4k mit 60 Fps flüssig und mit maximalen Details spielen kannst.

Grafikkarte Full-HD (1920x1080)

Mit relativ alten Grafikkarten wie der RX580 oder der GTX 1060 lässt Elden Ring leider nur mit niedrigen Grafikeinstellungen flüssig spielen.
Für flüssiges Spielen in FullHD wird daher mindestens eine GTX 1070, RTX 2060, RTX 3050 oder RX 6600 benötigt.

Empfehlung

Grafikkarte QHD (2560x1440)

Auch in QHD läuft Elden Ring noch auf der RTX 2070 sowie der AMD RX 5700 XT, eine neue Grafikkarte ist hier nicht zwingend erforderlich, doch ermöglicht Spielen mit maximalen Details.

Empfehlung

Grafikkarten 4K (3840x2160)

Für 4K Gaming in Elden Ring sind nach aktuellem Stand nur Grafikkarten der neusten Generation empfehlenswert, einzige auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 TI mag 4K Gameplay mit Abstrichen möglich sein.

Grafikkarten vergleichen

Ist deine Grafikkarte in diesem Post nicht gelistet, kannst du deine Grafikkarte auf der Website von GFXBench mit den Grafikkarten in diesem Post vergleichen. Zum Vergleich eignet sich dabei am besten der Benchmark Aztec Ruings High Tier. Als Betriebssystem sollte man Windows - DirectX wählen.

*Affiliate Links: Mit einem Kauf bei Amazon unterstützt du uns. Für euch entstehen beim Kauf keinerlei Mehrkosten ❤️

Elden Ring: Wann kommt Elden Ring raus?
In diesem Post erfährst du den Release oder auch Erscheinungstermin von Elden Ring.