Zum zehnjährigen Jubiläum von Shakes & Fidget gibt es neben neuen Achievements und zahlreichen anderen Features auch ein neues Item in der Edelsteinmine zu holen: Der Echte Heilige Gral.

Sobald du Level 85 erreicht hast, lässt sich der Echte Heilige Gral bei der Edelsteinsuche finden. Der Gral wird aktiviert, in dem er per Drag & Drop auf dein Profilbild gezogen wird. Mit einer feierlichen Animation bestätigt das Spiel die Aktivierung.

In diesem Video wird dir gezeigt, wie der Heilige Gral benutzt wird.

Seit dem Release des Sammelalbums startet bei jedem neuen Server erneut das Rennen um das beste Sammelalbum. Während die Gilden immer relativ zügig die maximale Ausbaustufe (und die damit verbundenen Boni) erreichen, ist das Sammelalbum noch ein weiterer wichtiger XP-Garant, um den sich gekümmert werden muss.

Gerade am Anfang ist es entscheidend, wie schnell man die Gegenstände vom Low-Level-Bereich in sein Sammelalbum einpflegen kann. Um den maximalen XP-Bonus zu erhalten, muss man jede Farbvariante von jedem Gegenstand finden.

Früher war das Füllen des Sammelalbums noch deutlich mühseliger. Im Spiel gab es keinerlei Indikatoren dafür, ob ein bestimmter Gegenstand schon in das Sammelalbum eingetragen ist. Externe Tools, wie z.B. das Sammelalbum von 4m7, sollten helfen, das Sammelalbum zu füllen.

Dabei musste aber jeder Gegenstand händisch abgeglichen werden und im Sammelalbum der Website abgehakt werden. Erst wenn man das für das gesamte Sammelalbum getan hat, konnte man sich auf die Suche fehlender Items begeben. Das bedeutete dann konkret: Das Profil eines zufälligen Spielers in der Ehrenhalle inspizieren und jeden einzelnen Gegenstand mit dem 4m7 Sammelalbum vergleichen.

Ab jetzt wird es dir deutlich leichter gemacht, fehlende Items deines Sammelalbums in der Ehrenhalle zu entdecken: Während bereits gefundene Items keine Hervorhebung erfahren, werden fehlende Items regelrecht Pulsieren. Das ist der Indikator dafür, dass das "blinkende" Item noch in deinem Sammelalbum fehlt.